Simoit Logo  

Startphase des SIMOIT-Projektes hat begonnen

Mit dem Kick-off Meeting Ende März bei der DECOIT GmbH hat die Startphase des SIMOIT-Projektes begonnen.

In der Startphase wird man parallel an den ersten Arbeitspaketen arbeiten. Dabei handelt es sich um folgende APs:

  1. AP1 - Anforderungsanalyse: In diesem AP werden Anforderungen an eine Sicherheitsplattform für mobile Netze ermittelt. Diese Anforderungsanalyse wird in enger Zusammenarbeit mit dem Pilotkunden durchgeführt
  2. AP2 - Recherche zum aktuellen Stand der Technik: Konzeption von Entwicklungsmöglichkeiten
  3. AP3 - Konzeption, Entwicklung und Test einer Software zur Fernadministration mobiler Netze inkl. Distributionssoftware: Wesentliche Merkmale sollen das entfernte Unbrauchbarmachen von mobilen Endgeräten und ein Softwaremodul zur sicheren Verteilung von Software, Security Policies und Virenschutz auf mobile Endgeräte sein.

Arbeitspakete von SIMOIT

Alle drei Arbeitspakete sind gleichzeitig gestartet, enden aber zu unterschiedlichen Zeiten. Involviert sind darin alle Entwicklungspartner (TZI, DECOIT, IIA). Das Zusammenspiel alle Arbeitspakete verdeutlicht die Grafik.

 

Zufallsbild